Durchsuchen nach
Kategorie: aktuelles Recht

Umorganisation des Parlaments

Umorganisation des Parlaments

Liebe Bürger, das Übergangsparlament oder auch Vorparlament genannt, wird in den kommenden Tagen zur Umorganisation und somit zur abschließenden Konstitution geladen. Wir bitten alle Bürger über ihre eigene Teilnahme nachzudenken. Das Parlament soll erneut über einen breiten Querschnitt der gesamten Bevölkerung verfügen und entsprechend aufgestellt sein. Wir wollen keine Diktatur und keinen Putsch gegen unser eigenes Volk organisieren, sondern unser Volk soll selbst die wichtigen Dinge erarbeiten. Alle erabeiteten Detail werden dann zeitnah veröffentlicht. Die Deutschen sind von den Herrschenden…

Weiterlesen Weiterlesen

Die BRD kann keine Gesetze erlassen. Daher nutzt Sie weiterhin Nazi-Gesetze.

Die BRD kann keine Gesetze erlassen. Daher nutzt Sie weiterhin Nazi-Gesetze.

Das Bundesverfassungsgericht: Die BRD ist mit dem 3. Reich von Adolf Hitler identisch. Orientierungssatz 1) Es wird daran festgehalten (vgl. z.B. BVerfG, 1956-08-17, 1 BVG 2/51, BVerfGE 5, 85 <126>), dass das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch die Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die Alliierten noch später untergegangen ist; es besitzt nach wie vor Rechtsfähigkeit, ist allerdings als Gesamtstaat mangels Organisation nicht handlungsfähig. Die BRD ist nicht „Rechtsnachfolger“ des Deutschen…

Weiterlesen Weiterlesen

Erklärung zur Notwendigkeit einer Übergangsordnung

Erklärung zur Notwendigkeit einer Übergangsordnung

Wir brauchen nach der BRD eine Übergangsordnung, damit während der Dauer der Verfassunggebenden Versammlung die öffentliche Ordnung aufrecht erhalten wird, aber schon die ersten Reformen für die Menschen durchgeführt werden können. Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland vom 23. Mai 1949 wurde 1948 von den drei Westalliierten zu dem Zwecke der Selbstverwaltung aller Deutschen in den drei westlichen Besatzungszonen und für einen bestimmten Zeitraum als vorübergehende Grundordnung, in Auftrag gegeben. Der damalige Parlamentarische Rat unter Carlo Schmid hat alle Optionen für die Deutschen eingearbeitet und somit offen…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Bundesrepublik hat KEIN gültiges Wahlgesetz

Die Bundesrepublik hat KEIN gültiges Wahlgesetz

Das Bundeswahlgesetz ist seit 1956 ungültig und nichtig.    (von Rechtsanwälten überprüft und bestätigt) Seit 1956 gab es weder eine gültige Bundestagswahl noch eine legitimierte Bundesregierung und damit keinen legitimierten Gesetzgeber. Wie das Bundesverfassungsgericht mit Urteil vom 25. Juli 2012 – 2 BvE 9/11 bestätigte, ist das Bundeswahlgesetz verfassungswidrig. Die rechtliche Folge daraus ist, daß es sich dabei nicht nur um die Änderungen vom 24.9.1998 und vom 20.12.2011 handelt, sondern bei genauerer Betrachtung das Bundeswahlgesetz seit seinem Inkrafttreten am 7. Mai 1956 ungültig…

Weiterlesen Weiterlesen

ddbradio präsentiert: Das Volk fragt – Die Vollversammlung antwortet vom 04.06.2021

ddbradio präsentiert: Das Volk fragt – Die Vollversammlung antwortet vom 04.06.2021

Sendung anhören – Bild anklicken Wie lässt sich gegen Maskenpflicht und Testzwang in der Schule vorgehen? Was sagen die 3 Urteile zum ungültigen Wahlgesetz der BRD? Wer darf eine Verfassunggebende Versammlung ausrufen? Wieso gilt dieses Rechtsverhältnis für alle, die sich hier aufhalten? Was ist momentan das einzige rechtswirksame Recht auf deutschem Boden? Warum werden wir von Gatekeepern nur sinnlos beschäftigt, ohne Aussicht auf Erfolg? www.deutschland276.de

Der Rechtsstand des BRD-Bewohners … einmal ganz anders erklärt.

Der Rechtsstand des BRD-Bewohners … einmal ganz anders erklärt.

Der Rechtsstand des BRD-Bewohners … einmal ganz anders erklärt.  ich bin ich bin klaus, ein geistiges, beseeltes, fühlendes und lebendes Wesen, allgemein als Mensch bezeichnet, geboren auf dieser Erde, ausgestattet mit allen Rechten der Schöpfung, Teil der Erde und Träger aller Rechte an dieser Erde, genau wie alle anderen Menschen ebenso. Meinen Namen haben mir meine leiblichen Eltern geschenkt. Niemand kann mir Rechte geben, oder Rechte nehmen, weil ich diese Rechte bereits seit meiner Geburt allesamt besitze. ich bin aber…

Weiterlesen Weiterlesen

ddbradio präsentiert: Das Volk fragt – Die Vollversammlung antwortet vom 02.06.2021

ddbradio präsentiert: Das Volk fragt – Die Vollversammlung antwortet vom 02.06.2021

Sendung anhören – Bild anklicken Wer hat die Verfassung von 1871 initiiert? Wer ist Deutscher? Welche Staatsangehörigkeit besaßen die Menschen im Kaiserreich? Was ist mittelbare Staatsangehörigkeit? Hatte das Deutsche Reich 1871 eigene Staatsangehörige, Staatsgebiet und Staatsgewalt? Bei wem lagen die hoheitlichen Rechte im Kaiserreich? Wieso ist dieser Staatenbund heute nicht mehr existent? Warum können wir nur an die Rechte unserer Vorfahren anschließen und uns darauf berufen? Gibt es einen völkerrechtlichen Akt, bei dem das Volk einen Ewigen Bund wählte? Ist…

Weiterlesen Weiterlesen

1871 – Staatenbund oder Bundesstaat?

1871 – Staatenbund oder Bundesstaat?

Das Deutsche Reich von 1871 bis 1919 war ein Staatenbund und kein Bundesstaat. Damit war er kein richtiger Staat. Er hat den bürgerlichen Tod nicht ausgeschlossen und seine Bürger waren damit pfändbares Humankapital. Der Staatenbund war der Beginn der Verbreitung des Seerechts in den deutschen Gebieten und ein Putsch gegen die Paulskirchenverfassung vom 28. März 1849 und alle Deutschen Völker.  Position 1 – Der Staatenbund Deutsches Reich, mit der so genannten Verfasssung vom 16. April 1871, hatte kein eigenes Staatsvolk….

Weiterlesen Weiterlesen

Rechtsnachweis oder Immunitätsbescheinigung? – was ist für wen?

Rechtsnachweis oder Immunitätsbescheinigung? – was ist für wen?

Hallo liebe Bürger. Der Rechtsnachweis ist für alle Bewohner des Vereinigten Wirtschaftsgebietes BRD, die durch die Dekrete Nr. 34 und 35 in den Rechtsstand einer „natürlichen Rechtsperson“ erhoben wurden, aber noch keine Registriernummer besitzen. Sie gehören noch nicht zum bestätigten Verfassungsvolk, sondern haben die rechtliche Möglichkeit diesen Status zu erreichen. https://www.bundesstaat-deutschland.com/rechtsnachweis.html Die Immunitätsbescheinigung ist für alle Bürger die bereits eine Registriernummer haben und diese Nummer auf dem Formular eintragen können. Ohne diese Registriernummer ist die Bescheinigung unwirksam. Sie sind als…

Weiterlesen Weiterlesen

Warum ist die BRD nicht Deutschland ?

Warum ist die BRD nicht Deutschland ?

Warum ist die BRD nicht Deutschland ist und warum sie es niemals sein kann. Durch die „bedingungslose Kapitulation“ – https://de.wikipedia.org/wiki/Bedingungslose_Kapitulation_der_Wehrmacht (dies ist völkerrechtlich eigentlich gar nicht zulässig) der deutschen Wehrmacht (und nicht des deutschen Volkes) zum Ende des zweiten Weltkrieges am 02. September 1945 übernahmen die sog. alliierten Siegermächte die Verwaltung des Gebietes des ehem. Reiches von A.H. Am 23. Mai 1949 wurde die von den Alliierten geschriebene Verwaltungs-Verordnung „Grundgesetz“ verabschiedet und somit auch die Besatzungszone „Bundesrepublik Deutschland“ beschlossen. Die…

Weiterlesen Weiterlesen