ddbradio präsentiert: Das Volk fragt – Die Vollversammlung antwortet vom 10.06.2021

ddbradio präsentiert: Das Volk fragt – Die Vollversammlung antwortet vom 10.06.2021

Sendung anhören – Bild anklicken

Wie sieht es mit der Eigentumsübertragung bei Verkäufen aus, wenn alle Gesetze der BRD ungültig sind? Hat es Sinn, mit Klagen gegen Diskriminierung zu drohen? Reicht es, sich mit Einzelproblemen (Impfen, Schule, Bauernarmut, Unternehmerpleite…) zu beschäftigen, wenn das ursächliche Problem nicht gelöst wird? Sind Schikanen der Alt-Regierung zu befürchten, wenn man Bundesstaat Deutschland beitritt? Wieso muss eine konstituierende Versammlung vom Volk selbst organisiert sein? Wann können unsere Dekrete Durchschlagskraft entwickeln? Lohnt es, Energie an Leute zu verschwenden, die nichts wissen wollen? Warum kommen jetzt, wo die VV weitere Rechtsmittel angekündigt hat, die Ratten aus ihren Löchern u. rufen zu Vereinigung auf? Weshalb sprechen Alternativmedien nie eine Lösung an? Warum ist Demokratie die Herrschaft des Volkes, nicht der Politiker oder Kaiser?

www.deutschland276.de

 

Kommentare sind geschlossen.