16. Oktober 2021

Neuigkeiten / Informationen / www.vvaktuell.com

Greipel kritisiert BDR: „Bin kein Arschkriecher“

„Das hat damit zu tun, dass ich kein Arschkriecher bin. Ich habe immer versucht, mit Leistung zu überzeugen. Wenn das dem BDR trotz guter Leistungen nicht gereicht hat, habe ich es gerade als junger Fahrer oft nicht verstanden“, sagte Greipel dem Internetportal „Sportbuzzer“. „Mir wurden oft Versprechungen gemacht, die dann nicht eingehalten wurden.“